Elektrotechnik

Der Fachbereich

Gebäudeautomation, Elektroplanung, Smart-Building und Elektrotechnik sind entscheidend in unserer modernen Welt.
Als Experten bieten wir engagierte und innovative Lösungen, gestützt durch unsere Standorte in Deutschland und Polen.
Diese Präsenz ermöglicht uns, Kunden in ganz Europa effektiv zu bedienen und zu unterstützen. Unsere erfahrenen Ingenieure und Techniker, stolze Mitglieder des Verbandes der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE), gewährleisten umfassende Unterstützung und halten sich durch kontinuierliche Weiterbildung und branchenspezifische Schulungen auf dem neuesten Stand der Technik.
Als idealer Partner planen, entwickeln und implementieren wir maßgeschneiderte Projekte in den genannten Bereichen.
Unser Ziel ist es, zukunftsweisende Technologien zu integrieren, um nachhaltige und effiziente Gebäude zu realisieren.
Vertrauen Sie auf unsere Kompetenz, um Ihre Anforderungen zu erfüllen und effiziente Lösungen bereitzustellen

Maßgeschneiderte Engineering-Lösungen
Electrical engineer working in control room.

Elektrotechnik

Einige Beispiele für Projektergebnisse in der Elektrotechnik:
Energieeffiziente Beleuchtungssysteme: Entwicklung und Implementierung von intelligenten Beleuchtungssystemen, die auf Tageslichtsensoren, Bewegungsmeldern und Zeitplänen basieren, um Energieeinsparungen und Benutzerkomfort zu maximieren.

Intelligente HLK-Systeme: Implementierung von Heizungs-, Lüftungs- und Klimatisierungssystemen, die auf vorausschauenden Algorithmen und Sensordaten basieren, um optimale Raumtemperaturen und Energieeffizienz zu gewährleisten.

Smarte Energieüberwachung und -steuerung: Entwicklung von Systemen zur Überwachung und Steuerung des Energieverbrauchs im Gebäude, einschließlich Lastmanagement, Echtzeit-Feedback und Integration erneuerbarer Energien.

Gebäude-Management-Systeme (BMS): Integration von verschiedenen Gebäudeautomations- und Kontrollsystemen in einer zentralen Plattform, um die Effizienz und den Komfort im Gebäude zu verbessern.

Sicherheits- und Zutrittskontrollsysteme: Implementierung von intelligenten Sicherheitssystemen, wie Überwachungskameras, Alarmanlagen und biometrischen Zutrittskontrollen, die zur Sicherheit der Bewohner und zum Schutz der Gebäudeinfrastruktur beitragen.

Intelligente Parksysteme: Entwicklung von Parklösungen, die Sensoren und Software verwenden, um den Verkehr in Parkbereichen zu optimieren, freie Parkplätze zu erkennen und Benutzer zu leiten.

IoT-Integration: Vernetzung von Geräten und Systemen im Gebäude über das Internet der Dinge (IoT) zur Echtzeit-Überwachung, Steuerung und Optimierung der Gebäudefunktionen.

Predictive Maintenance: Entwicklung von Algorithmen und Systemen zur vorausschauenden Instandhaltung und Wartung von Gebäudeanlagen, um Ausfallzeiten zu reduzieren und die Lebensdauer der Ausrüstung zu verlängern.

Smart Grid-Integration: Anbindung des Gebäudes an das Smart Grid, um die Energieeffizienz zu verbessern und die Integration erneuerbarer Energien, wie Solar- oder Windkraft, zu ermöglichen.

Nachhaltiges Gebäudedesign: Elektroplanung und -konzeption für energieeffiziente und umweltfreundliche Gebäude unter Berücksichtigung von Energieverbrauch, Materialauswahl und Bauprozessen.

Arbeitnehmerüberlassung für Bauleitung und Montage: Dank unserer AÜG-Erlaubnis können wir unseren Kunden erfahrene Mitarbeiter für zeitlich begrenzte Projekte zur Verfügung stellen. Unsere Expertise erstreckt sich von der Bauleitung bis zur Montage im Bereich der Elektrotechnik. Nutzen Sie unsere qualifizierten Kräfte, um personelle Engpässe effizient und kompetent zu überbrücken

Expertise in Gebäudeautomation: Design, Entwicklung und Integration von automatisierten Systemen zur Steuerung und Optimierung von Gebäudefunktionen.

Elektroplanung: Fachkenntnisse in der Planung, Dimensionierung und Spezifikation von elektrischen Systemen und Anlagen für Gebäude.

Smart-Building-Technologien: Implementierung und Anpassung von intelligenten Gebäudelösungen zur Verbesserung von Energieeffizienz, Sicherheit und Nutzerkomfort.

Nachhaltiges Design: Erfahrung in der Konzeption und Entwicklung von energieeffizienten und umweltfreundlichen Gebäuden und Anlagen.

IoT-Integration: Fachkenntnisse in der Vernetzung von Geräten und Systemen im Gebäude über das Internet der Dinge (IoT) zur Echtzeit-Überwachung und Steuerung.

Systemintegration: Kompetenz in der Zusammenführung verschiedener Gebäudeautomationssysteme in einer zentralen Managementplattform.

Predictive Maintenance: Kenntnisse in der Anwendung von vorausschauenden Instandhaltungsstrategien und Algorithmen zur Reduzierung von Ausfallzeiten und Verlängerung der Lebensdauer von Gebäudeanlagen.

Projektmanagement: Erfahrung in der Koordination und Überwachung von Projekten in den Bereichen Gebäudeautomation, Elektroplanung, Smart-Building und Elektrotechnik.

Kundenspezifische Lösungen: Fähigkeit, maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln und zu implementieren, die den spezifischen Anforderungen und Bedürfnissen der Kunden entsprechen.

Gewerbeimmobilien: Bürogebäude, Einzelhandelsflächen, Einkaufszentren und Geschäftsparks.
Wohngebäude: Mehrfamilienhäuser, Wohnkomplexe und Smart-Home-Entwicklungen.
Industrieanlagen: Produktionsstätten, Lagerhallen und Logistikzentren.
Gesundheitswesen: Krankenhäuser, Kliniken, Pflegeheime und medizinische Forschungseinrichtungen.
Bildungseinrichtungen: Schulen, Hochschulen, Universitäten und Forschungszentren.
Hotels und Gastgewerbe: Hotels, Resorts, Konferenz- und Veranstaltungszentren.
Öffentliche Einrichtungen: Regierungsgebäude, Verkehrsknotenpunkte, Bahnhöfe und Flughäfen.
Kulturelle Einrichtungen: Museen, Galerien, Theater und Sportstadien.
Infrastrukturprojekte: Energieversorgungsnetze, Wasseraufbereitungsanlagen und Verkehrsmanagementlösungen.
Umwelttechnik: Anlagen zur erneuerbaren Energieerzeugung, wie Solar- oder Windkraftwerke, und Systeme zur Energieeffizienzsteigerung.

CAD-Software: AutoCAD, Revit, ArchiCAD, Vectorworks für elektrische Pläne und Gebäudemodelle.
BIM-Software: Revit, ArchiCAD, Tekla Structures, Bentley Systems für 3D-Gebäudemodelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit.
Energiemanagement-Software: eQUEST, EnergyPlus, IES VE, Trane TRACE 700 zur Energieverbrauchsoptimierung.
BMS-Software: Siemens Desigo, Schneider Electric EcoStruxure, Honeywell Building Solutions, Johnson Controls Metasys zur Gebäudeautomationssteuerung.
Elektrische Berechnungssoftware: ETAP, SKM Power*Tools, DIALux, Ecodial für elektrische Analysen und Planungen.
IoT-Plattformen: ThingWorx, IBM Watson IoT, Microsoft Azure IoT, AWS IoT Core zur IoT-Integration.
Projektmanagement-Software: Microsoft Project, Asana, Trello, Smartsheet für Projektorganisation und -koordination.
Simulations- und Analyse-Software: COMSOL Multiphysics, ANSYS, MATLAB für technische Simulationen und Analysen.
Kommunikations-Tools: Microsoft Teams, Slack, Zoom zur Teamarbeit und Kundenkommunikation.

Three caucasian engineers discussing over digital tablet on the construction site

Zusammenarbeit

Wir passen unsere Zusammenarbeit flexibel an Ihre Anforderungen im Bereich der Elektro- und Energietechnik an und bieten maßgeschneiderte Lösungen für Ihr Projekt. Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Beratung, um gemeinsam die optimale Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage, sei es für ein erstes Kennenlernen oder für die Erstellung eines konkreten Angebots. Gerne stehen wir Ihnen beratend zur Seite